Es ist eigentlich ganz einfach. Das miraDry ®-System zerstört durch gezielte Energieabgabe die für Schweiß und Geruch verantwortlichen Drüsen in den Achselhöhlen. Sind diese Drüsen einmal zerstört, wachsen sie nicht nach - Also, einmal zerstört, sind sie für immer weg.

Hier sehen Sie, was unter Ihrer Haut geschieht.

Nachdem Ihre Achselhöhle betäubt und für die Behandlung vorbereitet ist, setzt der Arzt das Handstück unmittelbar auf Ihre Haut auf und richtet es an der Behandlungsschablone aus, die vorübergehend in Ihrer Achselhöhle platziert ist.

Als nächstes wird das Handstück aktiviert. Sie fühlen eine leichte Saugwirkung, während Ihre Haut und Drüsen näher zur Oberfläche gezogen werden, um optimale Resultate zu erzielen.

Schließlich wird miraWaveTM-Energie abgegeben, und die für Schweiß und Geruch verantwortlichen Drüsen werden zerstört. Während des gesamten Vorgangs wird Ihre Haut durch Kühlung beruhigt.

Nachdem Ihre Achselhöhle betäubt und für die Behandlung vorbereitet ist, setzt der Arzt das Handstück unmittelbar auf Ihre Haut auf und richtet es an der Behandlungsschablone aus, die vorübergehend in Ihrer Achselhöhle platziert ist.

Als nächstes wird das Handstück aktiviert. Sie fühlen eine leichte Saugwirkung, während Ihre Haut und Drüsen näher zur Oberfläche gezogen werden, um optimale Resultate zu erzielen.

Schließlich wird miraWave TM-Energie abgegeben, und die für Schweiß und Geruch verantwortlichen Drüsen werden zerstört. Während des gesamten Vorgangs wird Ihre Haut durch Kühlung beruhigt.

miraDry-Animationsvideo